Bildung

Das 2-geschossige, barrierefreie, nicht unterkellerte Gebäude der Kindertagesstätte ist für 6 Gruppen inklusive U2-Betreuung konzipiert. Der Hauptzugang des Gebäudes befindet sich im Erdgeschoss auf der westlichen Seite des Baukörpers. Hier befinden sich auch die neun Außenstellplätze. Die Strukturierung und die Raumaufteilung lehnt sich stark an die der beiden Musterkindergärten der Stadt Wuppertal in der Ehrenhainstraße und in der Kohlstraße an, die bereits von den hmp Architekten geplant ...

Das Dreikönigsgymnasium der Stadt Köln ist Unterrichtsort für 405 Schüler der Sekundarstufe I mit offener Ganztagsbetreuung und für 315 Schüler der Sekundarstufe II. Das gesamte Gebäude wird instand gesetzt inklusive Erweiterungsneubauten für Ganztagesbereiche mit Küche, Mensa, Aufenthaltsräumen und Verwaltung. Während der Bauphase findet der Schulbetrieb in einer Container-interimslösung statt.

Bildung | Die 3-fach Sporthalle der Johann-Gutenberg Realschule in Dortmund ist energetisch und brandschutztechnisch saniert worden. Der Neubau der Fassade ist als Kombination aus Wärmedämmverbundsystem (WDVS) mit Anstrich und vorgehängter, hinterlüfteter Fassade aus Faserzementplatten mit Aluminiumunterkonstruktion und sichtbarer Verschraubung ausgeführt. Aus Gründen der Nachhaltigkeit ist eine vollflächige Wärmedämmung aus Mineralwolle verbaut. Der Bereich vor dem Eingang erhielt eine gedämm

Bildung | Die heutigen Bestimmungen lassen eine Nutzung des historischen Gebäudes aus den Jahren 1928-29 als Sporthalle ohne erhebliche bauliche Maßnahmen und Veränderungen der Gebäudestruktur nicht mehr zu. Die Stadt Wuppertal möchte das Gebäude erhalten und in Zukunft als Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) für den Wuppertaler SV nutzbar machen. Zur möglichst ...

Am Rande des Sportareals in Wuppertal-Barmen entsteht eine zweigeschossige, barrierefreie 6-gruppige Kindertagesstätte mit U2-Betreuung für bis zu 150 Kinder. Eine sogenannte Kiss & Ride Zone ermöglicht eine aus dem Verkehrsfluss herausgenommene sichere Verabschiedung und Abholung der Kinder. Der in beiden Geschossen als Spielstraße fungierende Flur ...

1. Preis im Wettbewerb | Der Erweiterungsneubau der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg am Standort St. Augustin mit anspruchsvollem und flexiblem Raumkonzept dient der Förderung der interdisziplinären Forschung und der Vernetzung zwischen Fachbereichen, Instituten, Unternehmen und Existenzgründern. ... mehr

1. Preis im Wettbewerb | Der Erweiterungsneubau der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg am Standort Rheinbach mit anspruchsvollem und flexiblem Raumkonzept dient der Förderung der interdisziplinären Forschung und der Vernetzung zwischen Fachbereichen, Instituten, Unternehmen und Existenzgründern. ... mehr

Neubau nah an der Natur, Kindertagesstätte, U2-Förderung, mit Spielflur, natürlicher Belichtung, grosszügiger Verglasung, barrierefrei, Außenspielgelände, Musterkindergarten Stadt Wuppertal

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg verzeichnet in den letzten Jahren einen stetigen und erheblichen Zuwachs an Studierenden. Daher wurde das bereits von den hmp Architekten geplante Hörsaalzentrum bei laufendem Betrieb um zwei Säle mit insgesamt 450 Sitzplätzen erweitert. Der strenge kreisrunde Grundriss wurde bewusst aufgebrochen ...

Bildung | Der rechteckige Neubau bietet Räume und Einrichtung für sechs Gruppen mit 150 Kindern inklusive U2-Betreuung. Eine Besonderheit dieses Projekts war die Errichtung im Passivhausstandard. Gemäß DIN 18040-01 wurde die Tagesstätte für Kinder barrierefrei geplant: Barrierefreie Zugänge, ein Aufzug, barrierefreie WC-Anlagen und Wickelbereiche ermöglichen die Betreuung von körperbehinderten Kindern und erhöhen zusätzlich den Komfort für alle Kinder, Erzieherinnen und Erzieher....

Mehr anzeigen