Studierendenwohnheim Bernkasteler Straße Köln

Mehr Raum für Studierende

Wohnen |  Die Wohnanlage, ein 4-geschossiges Gebäude mit Kellergeschoss, Baujahr 1983, war in die Jahre gekommen. Das Kölner Studierendenwerk beschloss das Gebäude nach den Entwürfen der hmp-ARCHITEKTEN um 2 Geschosse aufzustocken und an der Nord-und Westfassade zu erweitern. Zur barrierefreien Erschließung wurde der Einbau eines Aufzuges vorgesehen. Die Planung bedingte die nahezu komplette Entkernung der Bestandsgebäude. Im Zuge der Umbau -und Aufstockungsarbeiten wurde das Gebäude entsprechend der neuesten Energieeinsparverordnung

ertüchtigt.

Das Gebäude stellt nun 54 Wohneinheiten in 2-er, 3-er, 4-er und 5-er-Wohngemeinschaften mit jeweils ein oder zwei barrierefreien Badezimmern und einem gemeinsamen Vorraum mit Einbauküche zur Verfügung. Im Kellergeschoss befinden sich Lagerräume, Wasch- und Trockenraum und diverse Technikräume.

 

 

 

 
Bauherr: Kölner Studierendenwerk AöR
Projektstandort: Bernkasteler Str. 52a, 50969 Köln
Planungs-/ Bauzeit: 11.2011- 07.2012 / 11.2013 - 09.2015
BRI / BGF: 6.161 m³ / 2.261 m²
Kosten: 3,8 Mio. € brutto (inkl. NK)
Leistung hmp: Architektenleistungen, LPH 1-9