Neubau Labor- und Bürogebäude in Zülpich

LAbore und Büros für die erweiterte Qualitätssicherung

 Industrie |  Auf die vom Büro hmp geplante Standorterweiterung der TAKASAGO Europe GmbH, Anbieter von Geschmacksstoffen und Aromen, in Zülpich folgt die schrittweise Umsetzung. Das Gebäude QA1 der Qualitätssicherung mit Laboren, Lagerflächen, Sozialräumen und Büros schließt sich direkt an die Forschungs- und Entwicklungsgebäude an. Über ein mit dem Bestand im Erdgeschoss und 1. OG barrierefrei angebundenes Treppenhaus wird das Gebäude erschlossen. Hier sind auch ein Lagerraum im Erdgeschoss und Küchen mit Pausenräumen in den beiden Obergeschossen angeordnet. Umkleiden mit Duschen und sanitären Anlagen für Frauen und Männer und ein Wäscheraum nehmen fast das gesamte Erdgeschoss ein. Ein Geschoss darüber befinden sich Labore, Sensorik-Testräume und im 2. OG eine großzügig gestaltete Bürolandschaft mit Aufenthaltsbereichen, Gruppenbüros und Meetingräumen. Zur Sicherung des zweiten Fluchtwegs ist an der Giebelseite im Süd-Osten des Gebäudes eine offene Fluchttreppe geplant. Die extensive Begrünung des Daches dient unter anderem der Aufnahme von Regenwasser und somit als Puffer zur Entlastung der Regenabwasserkanäle.

 

 

 

 
Bauherr:

TAKASAGO Europe GmbH

Projektstandort: Industriestraße 40, 53909 Zülpich
Planungs- und Bauzeit: 09.2020-10.2021 / 11.2021 - 03.2022
BRI / BGF:
11.165 m³ / 2.640 m²
Leistung hmp: Generalplanung, LPH 1-9